Monster hunter freedom

Hunt or be Hunted
 
StartseiteStartseite  News PortalNews Portal  FAQFAQ  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Also das Forum hier wird jetzt mit sofortiger Wirkung geschlossen! T_T Aber auf http://epic-monsterhunters.com geht es nun weiter. Ich hoffe ihr meldet euch an und werdet viel spaß haben Very Happy Natürlich dürft ihr eure alten TUT's usw. mitnehmen, Hanfos ™️
SACHEN
Blog Partner
Umfrage
Wie findet ihr unser Forum ?
cool
8%
 8% [ 1 ]
ich mach werbung für uns
42%
 42% [ 5 ]
super
25%
 25% [ 3 ]
schlecht
0%
 0% [ 0 ]
langweilig
0%
 0% [ 0 ]
interesant
25%
 25% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 12
Neueste Themen
» Der Superjäger!!!
von Gast Sa 10 Apr - 19:02:43

» FORUM WIRD GESCHLOSSEN UND ZIEHT UM !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
von Hanfos ™ Mi 17 Feb - 20:32:05

» ZOCKEN !!!!!!!!!!!!
von 1-Kla$ Mi 17 Feb - 20:24:03

» GESCHICHTEN ERWEITERUNG
von BabyFatalis Mi 17 Feb - 19:35:45

» MH3 schon ab 12jahre
von LaoRazeShan Mi 17 Feb - 19:28:28

» Beschwerde über die macher von MHFU
von LaoRazeShan Mi 17 Feb - 19:25:10

» Zocken? ^^
von LaoRazeShan Mi 17 Feb - 19:15:54

» Hey Guys ^^ I'm Bäck ;D
von LaoRazeShan Mi 17 Feb - 19:03:06

» Akantor~Den Pack ich net
von Vidocq Mi 17 Feb - 18:40:29

» WIR ZIEHEN UM !!!
von Cloud Mi 17 Feb - 17:13:44

YOUTUBE channels

Hanfos

LaoRaze Shan

Blue Lightning

Marcieslaf

cyber'zwerg-T
Die aktivsten Beitragsschreiber
Hanfos ™
 
Vidocq
 
Dark-Fire
 
BabyFatalis
 
Seiborg008
 
Kevin
 
derSpielegott
 
Rathaloskiller96
 
The Bad Dead
 
Kraymel
 

Teilen | 
 

 Und alles fing mit Mosswine an...

Nach unten 
AutorNachricht
Zuldon
Iopreyjäger
Iopreyjäger


Anzahl der Beiträge : 46
Dankaussagungen : 0
Anmeldedatum : 19.07.09

BeitragThema: Und alles fing mit Mosswine an...   Fr 6 Nov - 20:03:33

Es war einmal ein Junge namens Xin ,der Im Dorf Hirata aufwuchs.Sein Vater war Ingenieur und er wollte das sein Sohn das Geschäft leitet,falls er sterben würde.Eines Tages ,als Xin's Vater wieder bei der Arbeit war,fand er im Bücherregal ein Buch über Jäger.Seit diesem Zeitpunkt wollte Xin auch ein Jäger sein und das Dorf Hirata beschützen.Er wolte wie sein Großvater ein Held werden.Er hatte gehärt,dass die Traininsschule junge Leute unterrichtete,wie sie ein Jäger werden.Er wollte es nicht seinem Vater erzählen,da er das nicht erlauben würde.
Am nächsten Morgen ging er direkt in die Trainingsschule um ein Jäger zu werden.Sein Lehrer hieß Nuck Chorris und war ein alter grauhaariger Mann mit aufmerksamen Blick.Er ging 1 Jahr lang jeden Tag in die Schule und erzählte seinem Vater,er arbeite an einem riesigen Bauprojekt.
Eines Tages, als Xin aufwachte,hörte er ein Horn.Er stand sofort auf um zu sehen,was das war.Er ging zum Dorfplatz und sah dort die Dorfälteste umzingelt von Menschen.Die älteste sagte:"Wir brauchen Leute die das Dorf vor diesen Mosswines beschützen,denn alle anderen Jäger sind auf der Jagd.Xin dachte,dass das seine Chance wäre berühmt zu werden.Er sagte:"Ich kann das machen,ich Trainiere seit einem Jahr."Plötzlich hörte er die Stimme seines Vaters hinter sich:"Was machst du? Du hast gesagt,dass du an einem Bauprojekt arbeiten würdest! Du solls mein Geschäft später übernehmen!"Er hätte nicht gedacht,dass sein Vater dort sein würde.Sofort gingen sie nach Hause."Wieso hast du mich angelogen?"fragte der Vater.Darauf antwortete Xin:"Weil du mir nie erlauben würdest ein Jäger zu werden,ich hasse es Häuser zu bauen!"Er sollte sofort in sein Zimmer gehen und dort bleiben,bis die Mosswines tot sind.Xin musste irgendwie dort hin,wenn er ein Jäger werden wollte. Also schlich er sich aus dem Haus,als sein Vater in der Bar war und seine Mutter schlief.Erging zur Dorfältesten und fragte"Suchst du noch einen Jäger der die Mosswines töten geht?" "Ja,die anderen Jäger kommen erst morgen wieder." "Ich werde es versuchen!"
Er ging zum Dorfrand und sah dort die Mosswines,es waren ungefähr 40-50 Stück.Die Älteste gab ihm Tränke, Rationen und ein Schwert.Er konnte sich noch keine Rüstung leisten,da er keine Materialien hatte.Er hatte ein Langschwert.Die ersten Mosswines kamen näher.Er schlug sofort zu und schlug einem den Kopf ab.Er riss die Haut ab und kämpfte weiter.Die anderen waren so wütend,dass sie auf Xin losrannten.Es war zwar schwer gegen so viele Mosswines zu kämpfen ,aber er versuchte es.Er kam gut vorran, hatte die hälfte getötet und kaum Schaden genommen.Plötzlich sah er hinter der Masse von Mosswines den Kopf eines Drachens."Geh schnell weg,das ist der uralte Drache Rathalos,du wist ihn nicht besiegen können!"rief die Dorfälteste von hinten,doch Xin hatte eine Idee.Er rann zum Rüstungsschmied und sagte: " Mach mir daraus schnell eine Rüstung und daraus ein Schwert.Der Schmied baute ein Schwert aus Knochen und eine richtige Rüstung auf Mosswine Häuten,die Xin im Kampf gesammelt hatte.Er lief zum Rathalos und stellte sich vor ihn. Rathalos begann Feuer zu spucken,doch Xin konnte ausweichen,denn er war auf einen harten Kampf vorbereitet.Xin holte aus und schlug ihm mitten ins Gesicht.Fortsetung folgt...


Wollt ihr,dass ich die Geschichte weitermache?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Und alles fing mit Mosswine an...   Sa 7 Nov - 9:59:06

Ja!! weiter weiter!
die geschicht is gut xD
Nach oben Nach unten
 
Und alles fing mit Mosswine an...
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Meine besten Glückwünsche gehen an ...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Monster hunter freedom :: Storys-
Gehe zu: